Hackfleisch Pfannekuchen aus dem Backofen

Hackfleischpfannekuchen aus dem Backofen

Leichter und schneller geht es nicht mehr 🙂

Zutaten für den Teig :

500 ml Milch / 3 Eier / 1 Tl. Salz / 300 g Mehl / 1 Tl. Backpulver / 2 Eß. Mineralwasser
Zutaten für das Rinderhack:
500 g Rinderhack / 1 Zwiebel / 1/4 Tl. Pfeffer / 1/4 Tl. Salz / 1/4 Tl. Paprika edelsüß / 1 Maggie Würfel / 2 Eß. ÖL
könnte aber noch etwas mehr gewürzt werden,war etwas zu laff

Zubereitung:
Zutaten für den Pfannekuchen Teig in eine Schüssel füllen gut verrühren und zur Seite stellen,damit er ruhen kann.
In der Zeit Rinderhack würzen und ihn in der Pfanne krümmelig anbraten.
Dann Backblech mit Backpapier auslegen und ganz leicht mit Butter einfetten.
Den Teig auf das Backpapier schütten und gleichmäßig verteilen,dann den Rinderhack drauf verteilen.

Alles bei 200 Grad im Backofen 20-25 min. backen und einen Salat dazu.

So sah er fertig aus 🙂

Advertisements

2 Antworten zu “Hackfleisch Pfannekuchen aus dem Backofen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s