Blätterteig mit Creme french

Blätterteig mit Creme french und gekochtem Schinken

Zutaten für 2 Personen

5 Scheiben Rechteckigen Blätterteig

5 Scheiben gekochten Schinken

2 Becher Creme french

Zubereitung:

Die Rechteckigen Blätterteigscheiben einmal in der Mitte zu einem Quadrat durchschneiden,so das man 10 Blätterteigscheiben hat.
Den gekochten Schinken klein schneiden und diesen mittig auf die einzelen Blätterteigscheiben verteilen.
Dann auf den Schinken jeweils einen Teelöffel Creme french Kräuter und die Blätterteigscheiben zu einem Stern zusammen drücken.
Das ganze auf einem Backblech verteilen und in der mitte des Backofens

auf 200 od. 180 Grad (meistens steht es auf der Verpackung) 30 min. backen.

Dazu einen Eisberg. oder Blattsalat servieren.

Werbeanzeigen

4 Antworten zu “Blätterteig mit Creme french

    • Immer gerne Marlene,schnell und lecker…denn gerade,wenn man von der Arbeit kommt Haushalt und noch so viel mehr erledigen muß,sind die schnellen leckeren Sachen immer willkommen 🙂

      LG-Simone

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s