Unarten oder doch eine geniale Idee

Ich hab mir gedacht,da ich ja soviele Fotos von früher habe,werde ich ab und zu

unter Rückblicke eine kleine Geschichte schreiben,oder auch nur mal

ein süßes Foto einstellen.Zu schade das sie auf den CD’s vermodern 😉

Heute fange ich mal mit unserem Feuerfeger T-Jay an 😎

T-Jay hat sich ja von klein an hier so wie er meint zum Dekorateur benannt und fing sofort mit unseren Gardinen an 😯
Ihm hat wohl die Länge nicht gefallen und so gab er sich daran,sie zu kürzen,mit aller Gewalt
Jeh größer er wurde um so leichter für ihn,bis ich mich habe eines Tages überreden lassen und habe sie freiwillig gekürzt

Und ich muß sagen,Recht hatte er heute sieht es viel besser aus

Eine weitere Geschichte aus seiner Sicht seht ihr hier 😉

Mein Kampf als Innenarchitekt………

Werbeanzeigen

9 Antworten zu “Unarten oder doch eine geniale Idee

  1. Jawohl! Innenarchitekt T-Jay hat erfolgreich seine Idee durchgesetzt. 😀 Warum die Dosies auch immer so lange brauchen, bis sie feststellen, dass unsere Ideen doch die besten sind 😉
    Schnurrer Engel und Teufel

  2. Oh MOne! Ich bin ja hin und weg. Wie Baby T-Jay da hängt! Herzcheninddenaugenhab….. Die kleinen, gespreizten Pfötlis, wie sie in der ollen Gardine Halt suchen….hihihi…. Hach, so süße Augenblick sind nur im Moment ärgerlich….aber heute??? Einfach nur süüüüüüüüüß!!!!!

  3. O O – das hätte ich aber nicht so stillschweigend beobachtet 😯
    Als die Miezi noch ganz klein war und das erste Mal an unsere Gardinen ging (was mitten in der Nacht an im Schlafzimmer war), habe ich sie nachdem ich aufgewacht bin eine Min. lang beobachtet und bin dann urplötzlich aufgesprungen, habe geschrien und wild mit den Händen herumgefuchtelt :mrgreen:
    Oh man der Schreck hat gesessen, sag ich euch :D. Sie ist dann natürlich rausgerannt und die Schlafzimmertür war dann für den Rest der Nacht zu. Damit war das Thema Gardinen dann ein für alle mal geklärt :P.

    • PS: Mein Mann war natürlich auch ganz begeistert von meiner Aktion da ;). Er weiß seit dem auch, dass Gardinen grabschen tabu ist 😯

    • Hui Nina,bei Deinem Auftritt hätte ich es dann glaube ich vielleicht…weiß nicht,dann auch gelassen 😆 Mann lässt nun auch das Gardinen grapschen*ichlachmichschlapp* :mrgreen:
      Du siehst unser Dosinchen ist Butter weich :mrgreen: und nimmt dann lieber meine Deko Idee entgegen 😆

      LG
      T-Jay

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s