Nudelsalat aller Simone

Was kocht man bei warmen Wetter ❓

Nudelsalat

Zutaten für 2 Personen

500 gr. Gabelspaghetti

3 Stangen Lauchzwiebel

3 hart gekochte Eier

Salz,Pfeffer u. einen Würfel Fette Brühe von Maggie

Kondensmilch 4% u. Majonaise

Zubereitung

Nudeln 14 Min. im Salzwasser kochen,abgießen mit Pfeffer und

einem zerstoßenen Fette Brühe Maggiewürfel würzen.

Lauchstangen in Ringe schneiden und unter mischen,danach die hart gekochten Eier

mit dem Eierschneider ganz klein schneiden und unter den Salat mischen.

Nun Kondensmilch und Majonaise zufügen,untermischen,fertig.

Guten Appetit 🙂

Werbeanzeigen

8 Antworten zu “Nudelsalat aller Simone

    • Hallo Nadine 🙂
      ich bin auch ein reinster Nudelfan,von mir aus könnte es sie jeden Tag geben 😳
      Probier ihn aus es passen auch Erbsen oder Mais,oder beides zusammen noch dazu,allerdings bekommt es einen leicht süßlichen Geschmack mit Mais 😦

      LG-Simone

  1. Hihihi….Nun haben wir endlich auch eine Tippgeberin in Sachen Rezepte. Das ist ja mal toll. Das ist ein gutes Rezept Monchen. Solche haben wir auch auf Lager. Man kann schon ne Menge machen, was auch bei warmem Wetter gut essen kann und was leicht ist. Komm, schieb mal nochpaar Leckerchen zum Nachtisch rüber ;o)
    vernaschte Grüße
    Vera

  2. Rezept klingt lecker 🙂
    Werde ich auch mal machen.

    Aber erst, wenn es etwas abgekühlt isr, denn irgendwie habe ich während heißer Tage Respekt vor Majo 😉

    LG
    Marlene

    • Bin gespannt wie er Dir schmeckt Marlene 🙂
      Aber viel Majonaise tue ich auch da nicht dran,höchsten’s 4-5 Eßl.
      Ich mag es nicht,wenn die Nudeln in Majonaise ertrinken 😦
      Deshalb mische ich es mit Kondensmilch 🙂

      LG-Simone

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s