Aua Zahn….

Mein armer Schnuffel hatte vorgestern

ein geschwollenes Kinn 😥 und wie so oft kam es erst am Abend.

Also habe ich den zuständigen Notdienst angerufen.

Doch für so Notfälle sind die Notdienste

hier in Wuppertal wohl nicht zuständig

denn die Aussage war“er wäre kein Notfall ich solle

Morgen früh zu meiner Tierärztin gehen“ 😦

Für ein besorgtes Dosinchen war ich sehr irritiert 😯

Leidet man doch mit seinem Tier

wenn es schmerzen hat 😥

Er hatte sichtlich Schmerzen und die Stunden

bis zum Arzttermin kamen mir

wie eine Ewigkeit vor 😦

Wie sich raus stellte hat Monty ein loses Mäusezähnchen

wo sich eine Bakterie unter das Zahnfleisch geschummelt hat.

Er bekam erstmal AB damit die Entzündung verschwindet

doch das Zähnchen muß noch raus.

Heute Morgen geht es ihm schon sichtlich besser und

die Schwellung ist rückläufig 🙂

Wie gut das es Fr.Dr.Rosengarten gibt

Vielen Dank 🙂 und zum Zahn ziehen melden wir uns.

Werbeanzeigen

10 Antworten zu “Aua Zahn….

  1. Hallo Mone, hi armer Monty!
    Mensch, das sieht ja wirklich zum Fürchten aus. Wenn wir ne dicke Backe haben wegen Zahnschmerzen, dann können wir Monty alle gut nachempfinden, was er mitgemacht hat. Die Leute vom „Notdienst“ scheinen wohl gerade besseres zu tun gehabt zu haben. WAS für eine oberflächliche Arbeitseinstellung!!!! Schön, daß es Dir wieder etwas besser geht süßer Monty! Endlich wird geholfen. Nun muß nur noch das Wackelzähnchen raus, und dann geht es Dir wieder gut und Du darfst Dich sicher auch auf die Zahnfee freuen…

    • Ich war auch irritiert,schockiert und denke mir…was heißt Notdienst ?

      Schmerzen gehören für mich mit dazu,egal ob Kinn,Zahn oder sonstige.
      Man lernt nie aus,in der Tiermedizin scheint es da Unterschiede zu geben 😦

      Mir machte es große Sorge,da ich ja nicht wußte ist es eine allergische
      Reaktion,schwillt die Nase mit zu….was wäre dann gewesen.
      Unsere Nacht war sehr kurz und unruhig,da ich immer ein Auge auf ihn hatte.

  2. Oje ….armer Monty!!!

    Petra und die Fellnasen aus KA wünschen dir gute Besserung!!!!
    Zahnschmerzen sind was ganz Schlimmes!!!

    LG

    • Lieben Dank Petra 🙂
      für Deine Lieben Genesungswünsche 🙂 und Du hast recht Zahnschmerzen sind
      ganz furchtbar 😥 und man ist froh,wenn der Schmerz nach läßt ❗

  3. auch von uns aus Wesseling gute Besserung und alles, alles Gute. Auf das der arme Monty bald wieder alle Leckerlis gut kauen kann.
    So ein dämlicher Notdienst, wenn ein Tier Schmerzen hat, ist es doch wohl egal an welcher Stelle am Körper, oder ?!
    Toi, toi, toi und ganz liebe Grüße von
    Jamie, Lucie und Petra

  4. … o mei der arme Monty – zum Glück gehts ihm schon wieder besser – habe gerade eure Geschichte gelesen 😦
    Zu eurem Notdienst sagt mal wohl besser nix … wann sind die dann zuständig????

    Einen schönen Sonntagnachmittag, wir schicken Monty eine Extrastreicheleinheit mit und wünschen ihm nochmal gute Besserung und drücken ihm die Pfoten, dass der Übeltäter bald entfernt wird und er dann keine Schmerzen mehr hat.

    Schön aber dass er schon wieder auf Leckerlie-Suche ist 🙂

    Viele liebe Grüße,
    Michaela samt Anhang 🙂

    • Hallo Michaela,
      Danke für die extra Streicheleiheiten und Genesungswünsche für meinen Schnuffel.
      Das AB hat sehr gut angeschlagen und auch wir sind froh das er wieder nach seinen Leckerlies verlangt 🙂 nur der Zahn,der muß halt noch raus 😦

      Zu dem Notdienst…ja spart man sich besser jede Luft…nur eine Frage als Tierbesitzer die bleibt und die einen beschäftigt ist…..wann sind die dann zuständig????

      Wünsche euch auch noch einen schönen Rest Sonntag 🙂

      LG
      Simone

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s